International Championships - Royal Albert Hall London - 10.10.

Domen Krapez und Natascha Karabey sind jetzt auch Vize-Champions bei den "International Championships". Wie schon im Juni in Blackpool gewannen Domen und Natascha auch in der Londoner Royal Albert Hall die Silbermedaille bei den Professionals. (Alle Fotos copyright by LOBOPRESS)

Zum ersten Mal International Sieger: Andrea & Sara

Domen & Natascha: 2. Platz Blackpool und International

Bronze in Blackpool und London: Valerio & Monica

Riccardo & Yulia werden bei der WM ihr letztes Turnier tanzen

Stefano & Daria auf dem 2. Platz

Pavel & Oxana kamen im Semifinale auf den 7. Platz

Professional Standard

1. Andrea Ghigiarelli & Sara Andracchio, England
2. Domen Krapez & Natasha Karabey, Deutschland
3. Valerio Colantoni & Monica Nigro, Italien    
4. Stanislav Zelianin & Irina Cherepanova, Russland    
5. Sergiu Rusu & Dorota Rusu, Polen
6. Stas Portanenko & Nataliya Kolyada, Ukraine

Bei den Lateinern kamen die Deutschen Meister Pavel Zvychaynyy und Oxana Lebedew im Semifinale auf den 7. Platz.

Professional Latein

1. Riccardo Cocchi & Yulia Zagoruychenko, USA
2. Stefano Di Filippo & Daria Chesnokova, USA
3. Troels Bager & Ina Ivanova Jeliazkova, USA   
4. Dorin Frecautanu & Marina Sergeeva, Moldawien
5. Kirill Belorukov & Polina Teleshova, Russland   
6. Nino Langella & Andra Vaidilaite, Italien

Semifinale
7.Pavel Zvychaynyy & Oxana Lebedew

4. Runde (46 Paare)
Gleb Chernyavsky & Maryna Steshenko
Viktor Burchuladze & Nina Trautz

3. Runde (86 Paare)
David Riegler & Ksenia Makhortova

Nach dem Turnier erklärten Riccardo und Yulia, dass sie bei der Weltmeisterschaft in Miami in zwei Wochen ihr letztes Turnier tanzen werden.