"Pyrmonter Krone" & Deutschland Cup • 17.12.2016

Tanzturniere um die „Goldene Krone von Bad Pyrmont“ sind Tradition. Schon viele spätere internationale und Deutsche Meisterpaare stehen in der langen Siegerliste der Turniere im Staatsbad Pyrmont. In diesem Jahr organisierten Joachim Llambi und Stuart Saunders im Konzerthaus den „Deutschland Cup“ in den lateinamerikanischen Tänzen,

der von dem Wertungsrichterteam bewertet wurde. Die anschließenden Küren der Paare um die "Pyrmonter Krone" wurden vom Publikum bewertet (Foto: Ksenia und David mit Silke Schauer und Joachim Llambi).

Der Sieg im „Deutschland Cup“ ging nach Berlin an Dmitry Barov und Ekaterina Kalugina, vor David Riegler und Ksenia Makhortova aus München. Ohne Übertreibung kann man sagen, dass diese beiden Paare in allen Belangen ihren Konkurrenten überlegen waren. Drei Wertungsrichter entschieden sich für Dmitry und Ekaterina, zwei Wertungsrichter sahen David und Ksenia vorne. Jonathan Rodriguez-Peres und Jenny Müller steigerten sich von der Vorrunde zur Endrunde enorm und kamen auf den dritten Rang.

Die anschließenden Küren der Paare wurden vom Publikum bewertet und sahen David und Ksenia vorne, so dass Bürgermeister Klaus Blome die begehrte Krone Ksenia Makhortova aufsetzen konnte.

Zwischen Turnier und Publikumstanz unterhielten die vierfachen Weltmeister der Amateure und Professionals 40+, Volker Schmitdt und Ellen Jonas, in zwei Showblöcken mit ihrer Kür und ihren Standardtänzen das Publikum.

Die Veranstaltung war hervorragend durch Silke Schauer, Marketing- und Veranstaltungschefin der Kurverwaltung, organisiert und wurde auch am Abend durch sie liebevoll betreut. Eine wirklich hervorragende Tanzmusik machte das Orchester pik 10, das man jedem Veranstalter mit gutem Gewissen empfehlen kann.

Ach ja, da war ja auch noch Joachim Llambi, der wirklich mit viel Charme, Humor und Schlagfertigkeit durch den Abend führte. Der harte Hund aus der RTL Let´s Dance Jury zwar selbstbewusst, aber ganz zahm. Am 15. Dezember 2017 ist Joachim wieder mit dem Nations Cup im Konzerthaus zu Gast. Wie man hört, sind die ersten Karten schon verkauft.

Deutschland Cup Latein • 17.12.2016 • Bad Pyrmont
1. Dmitry Barov & Ekaterina Kalugina, Berlin
2. David Riegler & Ksenia Makhortova, München
3. Jonatan Rodriguez-Perez & Jenny Müller, Dresden
4. Sergej Oladyshkin & Anastasia Weber, Stuttgart
5. Ernst Rych & Iris Beirith, Fürth
6. Lukas Doubrav & Daniela Doubravova, Tschechien

Wertungsrichter: Frank Baran (Hamminkeln), Tatiana Drexler (Hannover), Michael Hull (Osnabrück), Jürgen Schimmel (Chemnitz), Frederico Slemties (Hannover)
Chairman: Bernd Bork

> Wertungen

Bernd Bork 18.12.16