WDC Weltmeisterschaft Latein - Miami / USA - 26.10.

Riccardo Cocchi und Yulia Zagoruychenko wurden am Wochenende in Miami / Florida zum 10. Mal Weltmeister bei den Professionals und erkklärten, wie schon vor einer Woche beim Kremlin Cup angekündigt, ihren Rücktritt vom aktiven Tanzsport.

Die Siegerehrung der WM

Riccardo und Yulia...

zum 10. Mal Weltmeister

Ein toller 4. Platz für Pavel und Oxana

Ein tollen vierten Platz ertanzten sich unsere Deutschen Meister Pavel Zvychaynyy und Oxana Lebedew, die in allen fünf Tänzen den 4. Platz belegten.

Spannend wurde es um die Plätze 2 und 3. Vor dem Jive waren beide Paare punktgleich, den Jive entschieden dann Trols Bager und Ina Jeiazkova für sich und kamen auf den Silberrang.

Für Deutschland waren noch David und Ksenia Riegler am Start, sie kamen in die 2. Runde der besten 48 Paare (41.), und Benjamin Schuler und Ana Koenigs.

Der deutsche Wertungsrichter war Ralf Lepehne.

1. Riccardo Cocchi & Yulia Zagoruychenko, USA - PLZ 5
2. Troels Bager & Ina Jeliazkova, USA - PLZ 12
3. Dorin Frecautanu & Marina Sergeeva, Moldawien - PLZ 13
4. Pavel Zvychaynyy & Oxana Lebedew, Deutschland - PLZ 20
5. Massimo Arcolin & Laura Zmajkovicova, Italien - PLZ 27
6. Morten Loewe & Roselina Doneva, Dänemark - PLZ 28

5 Fotos Copyright by LOBOPRESS