International Championships • London • 10.10.

Zum achten Mal gewannen Arunas Bizokas und Katusha Demidova das "International" in der Londoner Royal Albert Hall. Domen Krapez und Natascha Karabey kamen im Finale auf den vierten Platz, Steffen und Sandra Zoglauer konnten leider aufgrund einer Verletzung von Steffen nicht teilnehmen. Ihren ersten Start bei den Professionals für die DTV PD hatten Simone Segatori und Annette Sudol, die knapp hinter dem Semifinale (15 Paare) auf den 16. Platz kamen.

Arunas und Katusha

Domen und Natascha

Riccardo und Yulia

Pavel und Oxana

Im Lateinturnier verteidigten Riccardo Cocchi und Yulia Zagoruychenko ihren Titel aus dem letzten Jahr. Einen sehr guten 10. Platz ertanzten sich Pavel Zvychaynyy und Oksana Lebedew.

Professional Standard
1. Arunas Bizokas & Katusha Demidova, USA   
2. Andrea Ghigiarelli & Sara Andracchio, England     
3. Victor Fung & Anastasia Muravyova, USA    
4. Domen Krapez & Natasha Karabey, Deutschland
5. Valerio Colantoni & Monica Nigro, Italien
6. Aleksandr Zhiratkov & Irina Novozhilova, Russland

Top 79
58. Jens Kaiser & Ulrike Schulz
78. Volker Schmidt & Ellen Jonas

Professionals Latein
1. Riccardo Cocchi & Yulia Zagoruychenko, USA   
2. Stefano Di Filippo & Daria Chesnokova, USA        
3. Dorin Frecautanu & Marina Sergeeva, Moldawien    
4. Troels Bager & Ina Ivanova Jeliazkova, USA
5. Kirill Belorukov & Polina Teleshova, Russland
6. Nikita Brovko & Olga Urumova, Russland

Semifinale
10. Pavel Zvychaynyy & Oxana Lebedew
Top 45
39. Valera Musuc & Nina Trautz Germany
Top 86
59. David Riegler & Ksenia Makhortova Germany
65. Dmitry Barov & Ekaterina Kalugina Germany