Zum Hauptinhalt springen

WDC WM Latein • Penang / Malaysia

Im November 2010  ertanzten sich in Bonn Riccarda Cocchi und Yulia Zagoruychenko ihren ersten Weltmeistertitel bei den Professionals. Jetzt konnten sie in Penang den Titel zum siebten Mal verteidigen.

Die deutschen Paare werden mit sehr guten Erfolgen nach Deutschland zurückkehren. Pavel und Oxana kamen auf einen tollen achten Platz, Valera und Nina sowie David und Ksenia in das Viertelfinale.

1. RICCARDO COCCHI & YULIA ZAGORUYCHENKO (USA)
2. STEFANO DI FILIPPO & DASHA (USA)
3. DORIN FRECAUTANU & MARINA SERGEEVA (Moldawien)
4. TROELS BAGER & INA JELIAZKOVA (USA)
5. KIRILL BELORUKOV & POLINA TELESHOVA (Russland)
6. NINO LANGELLA & ANDRA VAIDILAITE (Italien)


8. MORTEN LOWE & ROSELINA DONEVA (Dänemark)
8. PAVEL ZVYCHAYNYY & OXANA LEBEDEW (Deutschland)
 
19. ILYA MALETIN & POLINA MAIER (Canada)
19. VALERA MUSUC & NINA TRAUTZ (Deutschland)

22. DAVID RIEGLER & KSENIA MAKHORTOVA (Deutschland)